Italien auf dem Fußball-Thron


Im Glanze des Pokals marschieren die Teams aus Frankreich und Italien ins Berliner Stadion ein.

5:3-Sieg im Elfmeterschießen! Der Weltmeister 2006 heißt Italien. Nach 120 Minuten stand es 1:1. Nach frühen Toren verflachte die Partie. Trauriger Höhepunkt: die Rote Karte von Zidane - wegen einer klaren Tätlichkeit.

Ausgerechnet in der schwersten Krise seiner Fußball-Geschichte ist Italien auf den Fußball-Thron zurückgekehrt. Dank ihrer Nervenstärke setzte sich die "Squadra Azzurra" am Sonntagabend im ersten europäischen WM-Finale seit 24 Jahren mit 5:3 im Elfmeterschießen gegen Frankreich durch und holte sich nach 1934, 1938 und 1982 zum vierten Mal den WM-Titel. Nach regulärer Spielzeit und Verlängerung hatte es 1:1 gestanden. Die Italiener, die erstmals ein wichtiges Elfmeterschießen gewannen, haben nun hinter dem entthronten Weltmeister Brasilien (5) die meisten WM-Titel gesammelt. Jeder WM-Held erhält für den in der Heimat euphorisch gefeierten Triumph 250.000 Euro Siegprämie.

Fabio Grosso schießt die Azzurri zum Titel
WM-Finale: Italien besiegt Frankreich nach Elfmeterschiessen mit 6:4 (1:1, 1:1). Der Mann von US Palermo verwandelt den entscheidenden Elfmeter - unrühmliches Ende für Zidane.

Das war die Aufstellung der Italiener am 9 Juli

AUFSTELLUNG
Buffon, Gianluigi
Zambrotta, Gianluca
Grosso, Fabio
Cannavaro, Fabio
Materazzi, Marco
Totti, Francesco (Iaquinta, 62.)
Camoranesi, Mauro (Del Piero, 87.)
Perrotta, Simone (De Rossi, 61.)
Pirlo, Andrea
Gattuso, Gennaro
Toni, Luca


Hier Paar Bilder von Finale am 9 Juli

Elfmeter! Gegen Italien nachdem Materazzi Malouda gelegt hat.

Natürlich ist das eine Sache für Zizou.

Latte - Tor! Scheiße. 1:0 für Frankreich nach nur 6 Minuten.

Das Spiel geht flott weiter. Zidane gegen Luca Toni.

Materazzi macht seinen Fehler gegen Malouda vergessen und köpfelt zum Ausgleich ein.

Nach einer Ecke setzt er sich gut gegen Vieira durch.JUHU ein Hammer TOR .

Barthez ist chancenlos. Und im Spiel ist wieder alles offen.Das ist doch mal Geil neh ^^

Die fans in Rom Außersich vor freude Hammer neh

Materazzi wird umjubelt gefeiert.Und die olle franzosen gucken blöd aus der Wäsche ^^

Beide Mannschaften sind jetzt ein wenig vorsichter. Aber gekämpft wird um jeden Meter.

Das Spiel wird härter. Henry foult hier Totti von hinten.

Im Zweikampf ist meistens ein Franzose mehr beim Ball. Makelele und Vieira gegen Pirlo.

Und wieder gibt es den Zweikampf Malouda gegen Materazzi. Wieder wird Malouda gelegt, aber diesmal bleibt der Pfiff aus.

Gianluigi Buffon hat alle Hände voll zu tun! Italien jetzt deutlich in der Defensive.

Plötzlich köpfelt Luca Toni nach einem Freistoß zum 2:1 ein. Falsch gedacht, der Schiri pfeift Abseits.

Fabio Cannavaro Rettet das tor ^^

Plötzlich herrscht große Verwirrung am Feld. Gattuso interveniert beim Schiri.

Zidane versucht ihn abzuhalten. Zwecklos ...

er bekommt eine Rote Karte wegen einem Kopfstoß an Materazzi. Was für ein trauriger Abgang des Altmeisters.Ich war wieder Happy

Zidane geht schweigend am WM-Pokal vorbei. So gerne hätte er ihn noch einmal hochgestemmt.

Thuram und Toni im Zweikampf. Weder Italien noch Frankreich wollen noch etwas riskieren. Es kommt zum Elferkrimi.

Das Duell der Torhüter. Buffon gegen Barthez.

Alle Schützen treffen. Trezeguet schießt aber nur an die Latte. Die Wuchtel pendelt und geht nicht ins Tor. Italien im Vorteil.Ich sag nur wenn man net schießen kann ^^

Grosso tritt zum entscheidenden Elfer an und trifft. Italien ist Weltmeister! Wahnsinn! Irre! Was für eine Dramatik in einem hochklassigen Match!

Jetzt brechen alle Dämme.

Die Spieler, gebeutelt vom Manipulationsskandal in der Heimat, vergessen für einen kurzen Moment die große Last die auf ihren Schultern liegt.

Jetzt wird einmal gefeiert. Und das zu Recht.

Aber zuerst muss der Pokal gestemmt werden! Gratulation an Italien. Sie sind verdient Weltmeister!
Was war ich nicht Happy ey

Die Mannschaft meiner Italiener


Hier der Torschütze




Hier mal ein Paar Bilder der weltmeister

Die italiener Außer sich ^^


Und auch ihre Fans waren außer sich hehehe

Heiße italienische fans ^^


"Ein würdiger Weltmeister"


Was die italiener zum Sieg sagen

Marcello Lippi (Trainer Italien):
"So eine große Freude habe ich noch nie gespürt. Das ist das Größte, was ein Sportler erleben kann. Wir sind alle überglücklich."

Fabio Cannavaro (Italien):
"Wir haben uns den Pokal mühsam erkämpft. Es ist wunderschön. Deutschland hat bei uns den Pokal gewonnen, wir jetzt hier in Deutschland. Das erfüllt uns mit totalem Enthusiasmus, mit Euphorie, wir sind unheimlich glücklich."

Gianluigi Buffon (Italien):
"Wir haben gewiss Glück im Elfmeterschießen gehabt. Für mich ging ein Jugendtraum in Erfüllung. Wir gewannen aber dank unserer guten Gemeinschaft. Das war wichtiger als die Talente einiger Individualisten."

Fabio Grosso (Italien):
"Es ist eine unheimlich enthusiastische Situation, unglaublich. Die letzten Meter vor dem letzten Elfmeter waren schwierig, aber wir haben es geschafft."

Gennaro Gattuso (Italien):
"Es war ein unvergesslicher Abend, ich werde diese Momente nie im Leben vergessen. Erst in den nächsten Tagen werden wir das richtig genießen. Wir haben uns von Spiel zu Spiel gesteigert. Es war eine tolle WM. Riesen-Kompliment an Deutschland für eine großartige Organisation."



Die haben sich voll gefreut hehehehe

Hier der Trainer Marcello Lippi

Cool neh

Das ist Cannavaro der kapitän und der beste abwehr spieler der WM 2006

Das ist der echt Weltklasse Torwart Guanluigi Buffon ich liebe deisen mann er hat immer super gehalten .

Hier mal ein bild von del Piero ^^



hier ne sig von den weltmeistern )

Cool neh

Hier ne Sig mit Ava von meiner süßen nala




Noch ne sig mit ava








SEXY ITALIENER